Im Fruchtgarten Bayreuth gibt es jede Menge Genuss für die bevorstehenden Feiertage.

Ostern ist ein Fest mit Traditionen. An diesen Feiertagen kommt die ganze Familie zusammen. Um den Tisch reichlich und gut zu füllen, sollte der Weg auf jeden Fall in den Genussmarktplatz im Fruchtgarten Bayreuth führen, denn dort findet man die große Auswahl und das gewisse Etwas: Trüffel, grüne Soße, Spargel, neue Kartoffeln und vieles mehr.

Schon jetzt sind die Regale im Genussmarktplatz mit Leckereien und Geschenkideen für Ostern prall gefüllt. „Bei uns finden Sie für jeden Geschmack und jedes Alter etwas“, verspricht Inhaberin Liyana Kübler. Egal, ob beliebte Süßigkeiten aus Italien, Asien oder den USA oder frische Früchte – heimisch und exotisch: Die Auswahl im Genussmarktplatz im Fruchtgarten Bayreuth ist riesengroß und für jeden Geschmack ist etwas dabei.

An Ostern wird das Sortiment von exotischem Obst und Gemüse deutlich erweitert. „Wir werden direkt von den Produzenten und Bauern beliefert“, sagt Liyana Kübler. „Dadurch fallen lange Lieferwege und Zwischenlagerungen weg. Das wirkt sich natürlich auf die Qualität und den Preis aus.“ Darüber hinaus überzeugt das Sortiment durch eine große Auswahl, zu der auch Obst und Gemüse gehört, das es nicht überall gibt.

Im Genussmarktplatz im Fruchtgarten Bayreuth findet man viele internationale Oster-Spezialitäten, die man sonst nicht überall bekommt.
Das Team vom Fruchtgarten Bayreuth stellt individuelle Geschenkkörbe ab einem Wert von 30 Euro liebevoll zusammen. Foto: Fruchtgarten Bayreuth

„Für die nächsten Tage erwarten wir bereits den ersten frischen Spargel“, verspricht Liyana Kübler. „Auf jeden Fall rechtzeitig vor Ostern, damit diese beliebte Spezialität da schon auf dem Teller landen kann.“ Für die passenden Rezeptideen und eine Beratung rund um die Produkte steht das Team vom Fruchtgarten Bayreuth jederzeit gerne zur Verfügung.

Aktion

Verkostung am 23. März

Antipasti, Backwaren und viele andere Leckereien können die Kundinnen und Kunden am Samstag, 23. März, während der Öffnungszeiten im Genussmarktplatz verkosten.

„Wir laden herzlich ein, in die Genusswelten einzutauchen und das eine oder andere Neue kennenzulernen“, sagt Inhaberin Liyana Kübler.

Fruchtgarten Bayreuth – Genussmarktplatz
Ritter-von-Eitzenberger-Straße 9
95448 Bayreuth

Telefon: 0921 16333013
www.fruchtgarten-bayreuth.de

ÖFFNUNGSZEITEN:
Montag bis Freitag
von 8.30 bis 18.00 Uhr
Samstag 8.30 bis 16.00 Uhr

 

Copyright – Verlagsgruppe HCSB

Nach oben scrollen
2021_Logo_Schrift_Vorteilhaft-leben_Initiative_blanko

Tipp des Monats

Osteoporose vorbeugen: Bewegung macht die Knochen stabiler

Damit die Knochen stark bleiben, braucht es nicht nur eine Ernährung, in der ordentlich Calcium steckt. Warum auch Bewegung so wichtig ist.

Knochen müssen regelmäßig belastet werden, um stabil zu bleiben und weniger schnell zu brechen. Darauf weist die Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie (DGOU) hin. Belastung für die Knochen heißt: Bewegung.

Ob Fußballtraining, Joggen, Pilates oder Radfahren: Vor allem dann, wenn es sportlich wird, regt Bewegung den Knochenstoffwechsel an.

„Dies geschieht durch die Muskeln, die am Knochen ziehen. Sie geben das Signal, mehr Calcium in das Skelettsystem zu transportieren und einzulagern“, so Prof. Uwe Maus von der DGOU. Dadurch gewinnen die Knochen an Stabilität – und auch Osteoporose wird vorgebeugt.

Auch die Ernährung zahlt auf die Knochenstärke ein

Besonders wichtig ist Sport übrigens für Kinder und Jugendliche. Denn bei ihnen baut sich die Knochenmasse noch auf.

Ganz ohne die Ernährung geht es aber nicht. Wichtig ist daher, reichlich Calcium zu sich zu nehmen – etwa durch Lebensmittel wie Milch, Hartkäse, Mineralwasser oder Spinat. Damit der Körper das gut verwerten kann, braucht es Vitamin D. Das bildet der Körper mithilfe von Sonnenlicht, es steckt aber auch in fettem Seefisch wie Hering oder Lachs.