Aus zahlreichen Teilnehmern wurden die TOP 100 Optiker 2024/2025 gewählt.

Mitte Februar zeichnete Schauspieler Wotan Wilke Möhring als Schirmherr die Gewinner des TOP 100 Optiker 2024/2025 Wettbewerbs aus und überreichte anlässlich einer feierlichen Gala in Düsseldorf die Urkunden den Preisträgern. Aus Bad Salzungen gehört erneut die Firma KOLBE OPTIK GmbH mit ihrem Stammsitz in Bad Salzungen zu diesem Top Kreis. Kai Michael Wolf ist zu Recht stolz darauf, es wieder geschafft zu haben.

Schauspieler Wotan Wilke Möhring überreichte die Auszeichnung an Kai Michael Wolf.

*Schauspieler Wotan Wilke Möhring überreichte die Auszeichnung an Kai Michael Wolf. Foto: Top 100/BGW

Folgenden Kategorien wurden bewertet:

  • Kundenorientierung
  • Kundeninformation
  • Marktorientierung
  • Unternehmensführung
  • Mitarbeiterorientierung
  • Ladengestaltung

Aus zahlreichen Wettbewerbsteilnehmern wurden die TOP 100 Optiker 2024/2025 von einer unabhängigen Jury aus Wissenschaft und Marketing, repräsentiert durch das BGW Institut für innovative Marktforschung in Düsseldorf, in einem aufwändigen Verfahren ermittelt. Anhand eines 17-seitigen Fragebogens, zahlreicher Besichtigungen und Testkäufe ist es dem Bewertungsteam gelungen, die Augenoptiker unter den Bewerbern zu finden, die ganz besonders kundenorientiert denken und handeln. In allen Bereichen mussten überdurchschnittliche Leistungen erbracht werden, um unter die TOP 100 Optiker zu gelangen. Wotan Wilke Möhring, der es sich nicht nehmen ließ, mit den Gewinnern des Wettbewerbs auf ihren Erfolg anzustoßen, zeigte sich sehr beeindruckt von der Kundenorientierung der Top 100 Optiker, für die die immer wieder gern zitierte These von der „Servicewüste Deutschland“ ganz sicher nicht zutrifft.

In der Auszeichnung sieht die Firma KOLBE OPTIK GmbH in Bad Salzungen mit Kai Michael Wolf sowie dem gesamten Team selbstverständlich auch eine erneute Verpflichtung, den hohen Standard, der der wiederholten Wahl zu Grunde lag, aufrechtzuerhalten und sogar noch weiter auszubauen. Der Firma KOLBE OPTIK GmbH ist es gelungen, bereits 2006, 2008, 2010, 2016, 2018 und 2023 ausgezeichnet zu werden.
Infos zur Veranstaltung und zur Auszeichnung unter www.top100optiker.de. Kolbe Optik

Kontakt

Kolbe Optik GmbH
Bad Salzungen
Bahnhofstraße 7
Tel: 03695 62050

Kolbe Optik GmbH
Dermbach
An der Zehnt 3
Tel: 036964 95059

Copyright – Verlagsgruppe HCSB

Nach oben scrollen
2021_Logo_Schrift_Vorteilhaft-leben_Initiative_blanko

Tipp des Monats

Osteoporose vorbeugen: Bewegung macht die Knochen stabiler

Damit die Knochen stark bleiben, braucht es nicht nur eine Ernährung, in der ordentlich Calcium steckt. Warum auch Bewegung so wichtig ist.

Knochen müssen regelmäßig belastet werden, um stabil zu bleiben und weniger schnell zu brechen. Darauf weist die Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie (DGOU) hin. Belastung für die Knochen heißt: Bewegung.

Ob Fußballtraining, Joggen, Pilates oder Radfahren: Vor allem dann, wenn es sportlich wird, regt Bewegung den Knochenstoffwechsel an.

„Dies geschieht durch die Muskeln, die am Knochen ziehen. Sie geben das Signal, mehr Calcium in das Skelettsystem zu transportieren und einzulagern“, so Prof. Uwe Maus von der DGOU. Dadurch gewinnen die Knochen an Stabilität – und auch Osteoporose wird vorgebeugt.

Auch die Ernährung zahlt auf die Knochenstärke ein

Besonders wichtig ist Sport übrigens für Kinder und Jugendliche. Denn bei ihnen baut sich die Knochenmasse noch auf.

Ganz ohne die Ernährung geht es aber nicht. Wichtig ist daher, reichlich Calcium zu sich zu nehmen – etwa durch Lebensmittel wie Milch, Hartkäse, Mineralwasser oder Spinat. Damit der Körper das gut verwerten kann, braucht es Vitamin D. Das bildet der Körper mithilfe von Sonnenlicht, es steckt aber auch in fettem Seefisch wie Hering oder Lachs.