Die Tagespflege der Arche Noris ist für viele eine wichtige Anlaufstelle.

Einsamkeit – das ist für viele ältere Menschen ein großes Problem. Was tun, wenn Nachbarn, Freunde und Verwandte nicht mehr da sind oder weit weg sind? Wenn dann noch ein paar körperliche Einschränkungen dazukommen? Die Tagespflege der Arche Noris in Pegnitz ist dann eine gute Adresse, um tagsüber in Gesellschaft und in Betreuung zu sein.

„Manche kommen jeden Tag, manche nur ein paar Mal in der Woche“, berichtet Angelika Heringklee über die Besucherinnen und Besucher der Tagespflegeeinrichtung der Arche Noris. Was für die Regionalleiterin aber ganz besonders wichtig ist: „Alle kommen gerne und mit Begeisterung zu uns.“ Denn in der Tagespflege finden sie das, was sie zu Hause nicht mehr haben können: Gesellschaft, Gemeinschaft und eine gute und professionelle Betreuung durch das qualifizierte Team der Arche Noris. Die Intentionen der Besucherinnen und Besucher in der Tagespflege sind dabei durchaus unterschiedlich. Manche verbringen hier den Tag, um nicht alleine in der Wohnung zu sein.

Die schätzen die Gesellschaft zu anderen älteren Menschen und lieben die Abwechslung bei gemeinsamen Spielen, Ausflügen oder kleinen Sportaktivitäten. Das alles kann das Team der Arche Noris natürlich bieten, denn neben den gemeinsamen Mahlzeiten gehören Aktivitäten zum festen Programm der Tagespflege. 

Bei anderen, die in die Tagespflege kommen, sind pflegende Angehörige aus verschiedenen Gründen nicht in der Lage, die Betreuung tagsüber sicherzustellen. „Diese Angehörigen sind richtig froh über unsere Einrichtungen, denn sie bieten im stressigen Alltag ein wenig Entlastung, aber gleichzeitig das gute Gefühl, dass die älteren Menschen gut aufgehoben sind und professionell betreut werden“, so Angelika Heringklee.

„Wir raten allen, die über eine Tagespflege nachdenken, mal zu einem Probetag vorbeizukommen“, betont Angelika Heringklee. „Die meisten sind dann so begeistert, dass sie gleich am nächsten Tag wiederkommen wollen. Für Fragen rund um die Tagespflege steht das Team der Arche Noris in Pegnitz jederzeit gerne zur Verfügung.

Die meisten Besucherinnen und Besucher der Tagespflege schätzen die Gemeinschaft und die professionelle Betreuung.Fotos: Photographee.eu - stock.adobe.com
Die meisten Besucherinnen und Besucher der Tagespflege schätzen die Gemeinschaft und die professionelle Betreuung.Fotos: Photographee.eu - stock.adobe.com

Arche Noris gGmbH
Milchhofstr. 5
91257 Pegnitz

Telefon: 09241 489840
www.archenoris.de

Das Team der Arche Noris Mobil in Pegnitz kommt zu den Menschen nach Hause und leistet wichtige Unterstützung.

Copyright – Verlagsgruppe HCSB

Nach oben scrollen
2021_Logo_Schrift_Vorteilhaft-leben_Initiative_blanko

Tipp des Monats

Osteoporose vorbeugen: Bewegung macht die Knochen stabiler

Damit die Knochen stark bleiben, braucht es nicht nur eine Ernährung, in der ordentlich Calcium steckt. Warum auch Bewegung so wichtig ist.

Knochen müssen regelmäßig belastet werden, um stabil zu bleiben und weniger schnell zu brechen. Darauf weist die Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie (DGOU) hin. Belastung für die Knochen heißt: Bewegung.

Ob Fußballtraining, Joggen, Pilates oder Radfahren: Vor allem dann, wenn es sportlich wird, regt Bewegung den Knochenstoffwechsel an.

„Dies geschieht durch die Muskeln, die am Knochen ziehen. Sie geben das Signal, mehr Calcium in das Skelettsystem zu transportieren und einzulagern“, so Prof. Uwe Maus von der DGOU. Dadurch gewinnen die Knochen an Stabilität – und auch Osteoporose wird vorgebeugt.

Auch die Ernährung zahlt auf die Knochenstärke ein

Besonders wichtig ist Sport übrigens für Kinder und Jugendliche. Denn bei ihnen baut sich die Knochenmasse noch auf.

Ganz ohne die Ernährung geht es aber nicht. Wichtig ist daher, reichlich Calcium zu sich zu nehmen – etwa durch Lebensmittel wie Milch, Hartkäse, Mineralwasser oder Spinat. Damit der Körper das gut verwerten kann, braucht es Vitamin D. Das bildet der Körper mithilfe von Sonnenlicht, es steckt aber auch in fettem Seefisch wie Hering oder Lachs.